Vorgehensweisen für geistliche Prozesse der Kirchenentwicklung in Telefon- und Videokonferenzen

8. Apr 2020
Team der Diözesanstelle

Dr. Peter Hundertmark, Bistum Speyer, und DDr. Igna Kramp CJ, TPI Mainz, haben eine Arbeitshilfe für die Initiation und Begleitung geistlicher Prozesse in der Kirchenentwicklung zusammengestellt, die eigens Epmfehlungen für die Vorgehensweisen für geistliche Prozesse der Kirchenentwicklung in Telefon- und Videokonferenzen beinhaltet.
Dieses Dokument ist als Hilfe für die Initiation und Begleitung geistlicher Prozesse in der Kirchenentwicklung gedacht. Zu diesem Zweck darf es frei kopiert, digital verschickt und weiterverwendet werden.

Rückmeldungen und Nachfragen gerne an peter.hundertmark@bistum-speyer.de oder kramp@tpi-mainz.de.