GEMEINDE-ONLINE – SINGEN für Groß und Klein

4. Apr 2020
Team der Diözesanstelle

Die Kantoren Pamela König und Sven Dierke der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen planen ein offenes virtuelles Singen. Dazu heißt es auf der Homepage der Seelsorgeeinheit:

"Sicher vermissen auch Sie in diesen Tagen nicht nur die Gottesdienste, sondern auch das gemeinsame Singen im Gottesdienst. Deshalb haben wir uns gedacht, dass es toll wäre, dies einmal ONLINE zu versuchen. Dies ist einfach zu handhaben und funktioniert über den Anbieter Zoom.us. Sie können entweder ihren PC/Laptop/ Tablet/ oder Smartphone benutzen, wichtig ist, dass das Gerät über eine Kamera und Mikrofon verfügt."

Sicher eine Idee, die auch nach Ostern noch an anderen Stelen wiederholt werden kann!